Video: Biken im Himalaya mit Hans „No Way“ Rey, Ritchie Schley und Joscha Forstreuter

Heute präsentiere ich ein ganz besonderes Video. Hans „No Way“ Rey, Ritchie Schley und Joscha Forstreuter haben sich mit ihren Mountainbikes in den indischen Himalaya begeben, um den geheimnisvollen See von Roopkund zu suchen. Dieser auf knapp über 5000m gelegene Roopkund Lake wird auch Skeleton Lake oder Mystery Lake genannt.
Die Namen kommen nicht von ungefähr, wurden doch hier im Jahr 1942 hunderte Skelete von Männern, Frauen und Kindern gefunden, welche Untersuchungen zufolge aus dem 9.Jahrhundert stammen.

Die 6-tägige Expedition begann in Delphi, der Hauptstadt Indiens, von wo aus die drei Biker zunächst mit dem Auto bis in die Region Uttarakhand fuhren. Von dort ging es dann mit den Bikes weiter.
Ich finde den Film und die Bilder, die er zeigt, einfach hammer-mäßig und super klasse. Was für ein Traum, einmal im Leben dort zu biken! Unbedingt ansehen!!
Der Film geht ca. 27 Minuten und ist auf deutsch. Leider kann ich die Datei hier nicht in den Blog einfügen, seht euch den Film daher unter folgender Adresse an:
India Bike Adventure

Wie ist eure Meinung zu dem Film? Spannend? Toll? Geil? 😉

Infos zum Mystery Lake: Wikipedia Roopkund Lake

Advertisements

Über mtbsebbi

mit'n bike unterwegs
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s