WorkHub – Mit dem Smartphone Geld verdienen

Heute mal ein Artikel, der rein gar nichts mit Mountainbikes zu tun hat.
Gestern bin ich auf netzwertig.com auf ein interessantes StartUp-Unternehmen aus Berlin namens WorkHub gestoßen. Das Unternehmen verspricht, mit Hilfe eines Smartphones Geld verdienen zu können.

Wie oft sieht man Leute in der Bahn, die auf ihrem Smartphone Angry Birds oder andere Spiele zocken, sich die Zeit bei Facebook vertreiben oder die aktuellen News lesen. Ich selbst bin auch immer am Angry Birds zocken ;-). Diese Zeit, die man in der Bahn sitzt oder auf den Zug wartet, kann man mit WorkHub sinnvoll nutzen. Man meldet sich bei dem Dienst an und erledigt kleine Aufgaben wie z.B. an Umfragen teilnehmen oder Gegenstände kategorisieren. Dabei wird von dem Unternehmen ein Verdienst von 15 Cent pro Minute angepeilt (abhängig natürlich davon, wie schnell und gut man arbeitet). Macht einen theoretischen Stundenlohn von 9 Euro.

Ich finde die Idee ziemlich gut und habe mich dort mal angemeldet, bin bisher aber noch nicht freigeschaltet worden. Wenn es soweit ist und ich das System ausprobiert habe, werde ich an dieser Stelle näheres berichten.
Für weitere Infos siehe:
WorkHub
Artikel bei netzwertig

Advertisements

Über mtbsebbi

mit'n bike unterwegs
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu WorkHub – Mit dem Smartphone Geld verdienen

  1. jostyknowsbest schreibt:

    Hallo,
    die Jungs geben dir normal einen Code – wenn du über sie schreibst. Einen kurzen Testbericht von mir findest du auf meinem Blog. Die Informationen von Netzwertig sind teilweise ein bisschen weit hergeholt und praxisfern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s